Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Personal tools

Kultur | Anlässe und Feste | Walsertreffen

50. Jahresversammlung der Walservereinigung Graubünden in Klosters

Willkommä bim Chloschter (Willkommen in Klosters) begrüsste ein Transparent die über 400 Besucher/innen zur Jubiläums-Jahresversammlung der Walservereinigung Graubünden. Bei schönstem Sommerwetter trafen sich am 26. Juni 2010 Walserinnen und Walser aus allen Teilen den Kantons Graubünden, aber auch aus Vorarlberg und dem Lötschental im Prättigauer Tourismusort zu einer farbenfrohen Versammlung. Walser Musik wurde dabei grossgeschrieben: Der Auftritt des Bündner Jugendchors und die Veröffentlichung einer CD mit Walserliedern und –musik bildete einen Höhepunkt des Tages.

Musikalisch begrüsst wurden die Teilnehmenden schon am Bahnhof Klosters von der Musikgesellschaft Madrisa. Auch ein bärtiges, mit Tannenzweigen bekleidetes „Wildmännli“, Wappenfigur der Gastgemeinde, erwartete die Leute sowie „Studäfridli und d Schweschter Gretä“, zwei wohlbekannte Figuren aus den Prättigauer Mundartgeschichten von Georg Fient, die im Laufe des Tages immer wieder in humorvoller Weise in Erscheinung traten. Am Vormittag standen Ausflüge nach Monbiel, Serneus oder ins Heimatmuseum Nutlihüschi (u. Mühle) auf dem Programm. In langen Kolonnen folgten die Besucher den einheimischen Führern, die unterwegs mit aktuellen Informationen zum lokalen Geschehen aufwarteten. Mit Mühe schafften es die Ausflügler, sich um 12 Uhr wieder am Versammlungsort in Klosters Dorf zu besammeln, wo Gemeindepräsident Markus Haltiner die Gäste begrüsste und ein von der Gemeinde gestifteter Apero serviert wurde. Das anschliessende Mittagessen – Prättigauer Chnödli natürlich, hervorragend gekocht vom Sportzentrum Klosters und serviert von den Klosterser Bäuerinnen – wurde in einem schön dekorierten Festzelt eingenommen.

50 Jahre Walservereinigung Graubünden

 

Das gemütliche Essen, Trinken und „Hengern“ (Plaudern) wurde aber schon bald unterbrochen, denn in der angrenzenden Mehrzweckanlage versammelte sich der Bündner Jugendchor auf der Bühne. Alte Walserlieder, gesungen mit höchster Präzision und Klarheit begeisterten die Zuhörer. Die anschliessende „Taufe“ der CD mit Walserliedern und Walser Volksmusikstücken wurde vom Präsidenten der WVG, Peter Loretz, und mehreren „Götteti“ (Paten) im recht wörtlichen Sinn vorgenommen.

50 Jahre Walservereinigung Graubünden

Die anschliessende Jahresversammlung war geprägt von zahlreichen Grussworten von Seiten der Bündner Regierung (RR Stefan Engler), den Bündner Sprachorganisationen Lia Rumantscha (Vincent Augustin) und Pro Grigioni Italiano (Agostino Priuli) sowie den zugereisten (oder –gewanderten!) Walsergruppen aus Vorarlberg und dem Lötschental. Nicht lange dauerten die statutarischen Traktanden der Jahresversammlung, so dass genügend Zeit blieb, die historische Jubiläumsversammlung bei Kaffee und Kuchen oder einem Glas Wein in walserischer Gemütlichkeit ausklingen zu lassen.

weitere Bilder (Bilder Josef Eberle, Triesenberg)

Artikelauswahl nach Regionen
Use this portlet to restrict the articles to the regions they were assigned to. Regions that do not have any articles assigned are grayed out. Selecting all or no regions makes all articles appear in the result set.

Aosta
Berner Oberland
Graubuenden
Liechtenstein
Tessin
Vallorcine
Verbania im Piemont
Vercelli im Piemont
Vorarlberg und Tirol
Wallis
19. Internationales Walsertreffen
mehr
14. Walser Kirchentag und 48. Generalversammlung der VWV
mehr
Walsertreffen
mehr
Walsertreffen in Alagna
mehr
7. Walser Kirchentag in Mittelberg
mehr
6. Walser Kirchentag in Silbertal
mehr
Walsertreffen in Galtür
mehr
DVD Walsertreffen Alagna 2007
mehr
Walser Bridge
mehr
700 Jahre Gemeinde Simplon
mehr
Jahresausflug und Wanderungen der Walservereinigungen
mehr
8. Walser Kirchentag in Warth
mehr
WALSERHERBST
mehr
WALSER MENSCHENBILDER
mehr
Walsertreffen in Triesenberg
mehr
18. Internationales Walsertreffen
mehr