Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Personal tools

Kultur | Persönlichkeiten

Priester und Skifahrer.

Einige Bewohner von Vallorcine sind Priester geworden, andere wurden durch den Sport berühmt.

Louis Bozon (1865-1958) war Priester in La Bresse (Vogesen). Im September 1944 unterstützte und tröstete der Stiftsherr die Dorfbewohner, nachdem die Deutsche Armee auf der Flucht das Dorf in Brand gesetzt hatte und die Bewohner sich im nahen Wald verstecken mussten..

Hochleistungsportler:

Edouard Ancey, Militärmeister im Jahre 1911 und 1. Platz im Skispringen in Chamonix.

Fréderic Ancey (geb. 1963), französicher Juniorenmeister im alpinen Schilauf..

Patrick Ancey (geb. 1956),  französicher Meister im Biathlon 1976,
Trainer der französichen Biathlon-Nationalmannschaft.

Thierry Ancey (geb. 1957), Sieger der Staatsmeisterschaft 1977.

Claire Ancey (geb. 1960), 5. Platz der französischen Juniorenmeisterschaft im Langlaufen 1978.

Sacha Devallaz (geb. 1989), französischer Juniorenmeister im Langlauf.

Artikelauswahl nach Regionen
Use this portlet to restrict the articles to the regions they were assigned to. Regions that do not have any articles assigned are grayed out. Selecting all or no regions makes all articles appear in the result set.

Aosta
Berner Oberland
Graubuenden
Liechtenstein
Tessin
Vallorcine
Verbania im Piemont
Vercelli im Piemont
Vorarlberg und Tirol
Wallis
Joseph Aimé Alby
mehr
Hans Ardüser d. Jüngere
mehr
Dr. hc. David Beck (1893-1966)
mehr
Dr. Wilhelm Beck (1885-1936)
mehr
Jean Baptiste Burnet
mehr
Germain Burnet
mehr
Edouard Claret
mehr
Jean-Jacques Christillin
mehr
Anton Isenmann
mehr
Umberto Monterin
mehr
Matthäus Schiner
mehr
Hannes Schneider, ein Schipionier
mehr
Kaspar Jodok von Stockalper
mehr
War Wilhelm Tell ein Walser?
mehr
Hans Anton Tomamichel (1899-1984)
mehr
Detlef Willand, der Holzschneider
mehr
Paul Zinsli
mehr
Louis Zumstein
mehr
Walliser Persönlichkeiten heute
mehr
Priester und Skifahrer.
mehr
St. Jodern; der Heilige Theodul
mehr
Richard Lehner
mehr